office@fensterscout.at
+43 1 278 00 00

Wärmeschutzverglasung - Wärmedämmung bei Fenstern

Vor allem in Zeiten, in denen die Heizkosten immer weiter steigen, ist es wichtig, durch einen effiziente Wärmedämmung kostbare Energie zu sparen.

Wärme entweicht aus Wohnräumen vor allem über die Fenster, während Kälte durch selbige eindringt.

Mittels einer effizienten Wärmeschutzverglasung kann einiges an Energie und Geld gespart werden. Fenster mit Wärmeschutzisolierung gibt es sowohl mit Zweifach- als auch mit Dreifach-Vergalsung. Je mehr Scheiben ein Fenster beinhaltet, desto besser ist auch die Wärmedämmung.

Zusätzlichen Wärmeschutz bietet die sogenannte "warme Kante". Dabei handelt es sich um einen thermisch getrennten Randverbund, mit welchem die Wärmeverluste an Glaskanten erheblich verringert werden. Dadurch bleibt auch der Fensterrand innen wärmer und der U-Wert (Wärmedurchgangskoeffizient) wird verbessert.

Ein positiver Nebeneffekt einer Wärmeisolierung ist der ebenso verbesserte Lärmschutz der Fenster.

Sollten Sie Fragen zur Wärmeschutzverglasung Ihrer neuen Fenster haben, so stehen wir Ihnen telefonisch unter 01/278 00 00 oder per Kontaktformular zur Verfügung.